Flowersinlatesummer_19s

Autumn News

I am now on Artfinder.com ! You can purchase art comfortably from your laptop, therefore there is now nothing stopping you from enjoying real art on your walls. With the code «ART-M9MGL» you will profit from 15% discount on your first purchase.

Bring an imprint of the Volksstimme Newspaper to me and profit from 30% discount on all cherry products!

Schöni Sache is currently offering a 30% discount on all products with cherries on them, in them or made of them… this includes kitchen aprons, teatowels, trays, jam and much more. Claim a 30% discount on the item of your choice – only in September 2019 and only on one item as long as stocks last.

Schöni Sache Shop

 

I’m afraid I don’t have the time to translate everything into English. However, you can try and read it in German or contact me if you would like it in English. Enjoy browsing through my website!

TheRoadisLong_b_2018

Solo exhibition in Basel opening Friday, 16th August, mountain calling and more…

Please excuse the fact that this post is in German, but I simply don’t have time to translate it all. If you would like some information in English just let me know: sibylle@schoeni-sache.ch

Eigentlich wollte ich im August auf den Newsletter verzichten, aber es ist doch einiges passiert, das ich euch nicht vorenthalten möchte! Die Kunst setzt sich immer wieder durch… wie auch der Titel meines Bildes dies ausdrückt: “The road is long…with many of winding turns…” (Quizfrage: wie heisst das Lied?)

Solo Ausstellung
16. – 31. August 2019

im Ausstellungsraum der SGBK
museum design collection mdc
Spalenvorstadt 18 Basel

Vernissage
Freitag, 16. Aug. 17-20 Uhr

Richelle & Pavel Bakovsky spielen Salonmusik auf Waldhörnern

Ich zeige meine neusten Werke, abstrakte Ölbilder mit Raumerlebnis, sowie meine farbigen Acrylzeichnungen von Ballett-Tänzerinnen, die direkt vor Ort in der Ballettschule gemalt wurden.

Man kann mich dort am Di. 20. August 14.30-18.30 Uhr und Sa. 24. August 11-17 Uhr antreffen.

“In ihren Werken ist Sibylle Laubscher stets eine Lichtsucherin. Dazu lässt sie sich von Paul Cézannes Erkenntnissen leiten, dass das Licht die formende Hülle jeder Form bildet.” (Martin Rabe)

Ich bin Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft Bildende Künstlerinnen (SGBK) und Neumitglied von Visarte.

Die SGBK, Herr Walti von mdc und ich freuen uns auf Ihr Interesse!
Schöni Sache
SGBK 
mdc Basel

Der Ruf der Berge…und das Muhen der Kühe… 

Ich war eine Woche am Malen auf 2100m Höhe im Safiental, auf der Laublibergalp in Graubünden. Wenn die Kühe mir aus dem Bild liefen, malte ich halt die Berge (das Mani-Matter Lied “Kuh am Waldrand” wurde wahr).
Es war eine gewisse Herausforderung weiter zu malen, wenn die Kühe aus nächster Nähe zuschauen wollten! Auf den Baum fliehen kam nicht in Frage, dort oben gibt’s keine Bäume. Stehenbleiben und die Kühe – mit Pinsel und Palette in der Hand – anzuschauen war meine Lösung.

Die resultierenden Bilder sind nun in meiner Galerie Schöni Sache in Arisdorf zu sehen.

Grusskarten mit den Motiven sind am Samstagsmarkt in Chur am Stand von Bio-Bauer Arthur Bühler zu erwerben.

Weitere Bilder, die auf der Alp gemalt wurden

Wer reisen möchte und in einer Weltsprache kommunizieren will… für den gibt es freitags bei mir “Conversational English”… es sind momentan Plätze frei…

Greta grüsste zwar in der Volkstimme vom 19. Juli aus der Schweiz, aber manchmal möchte man doch weiter weg. Genau dafür eignet sich meine Englisch-Stunde. Ich bin ein British National und in England aufgewachsen und besitze einen BSc(Hons) einer britischen Uni.

9-10 Uhr freitags in Schöni Sache, Fr. 23/Person (ab 3 Personen)

Mein Ziel: meine Studenten mit einem breiten Vokabular zu wappnen, die Angst vor dem Sprechen zu nehmen und das English Verständnis zu schärfen. Conversation eben.
Ich nehme nur Intermediate level.
1x Schnuppern ist gratis.
Bei Interesse freue ich mich von dir zu hören.

Projekte

Die beliebte Baby- & Kleinkind-Mode von Lou & Dejlig ist nun 30% reduziert!

Luise Nowak und ihr Label Lou & Dejlig ist ein freches und farbenfrohes österreichisches Design für Kinder von 0 bis 6 Jahren.

„Lou&dejlig“ garantiert einzigartige besondere Produkte, die Kindern und auch Eltern ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Die Sommer 19 Kollektion befasste sich mit Radfahren, der Mondlandung und freche Affen…

Schöni Sache Shop

Was will ich als Künstlerin erreichen?

Ich kann nicht anders… ich fühle mich erfüllt, wenn ich einen Pinsel in der Hand habe und vor der Staffelei stehe. Aber ich möchte nicht einfach “irgendwie” malen. Seit Jahren beschäftige ich mich mit der Kunsttheorie mit dem Gedanken, dass es nicht schadet, wenn ein Künstler sich etwas Bildung aneignet. Ich lese Schriften von Wassily Kandinsky, Franz Marc, Jose Ortega y Gasset, Walter Bachauer, Hans Sedlmayr u.a.
Geleitet von Immanuel Kants Kategorien der Ästhetik in der Kunst, von Kandinskys Gedanken zur Abstraktion und von Paul Cezannes Überzeugung, dass Licht die formende Hülle ist, male ich meine Bilder.
Auf jeden Fall sollen meine Bilder im Betrachter etwas bewirken, in jedem etwas anderes – ganz frei von Bevormundung – und ihm einen Raum bieten, in dem er sich gerne aufhält.
“Die Geistgestalt der Freiheit ist die Idee; die physische Gestalt der Freiheit ist das Risiko. Die Ideen sind ewig, wie der Wesen des Menschen. Das Risiko ist immer reine Gegenwart. Nur zwischen Idee und Risiko kann der Mensch frei leben – das ist die Grundsituation des Künstlers.” (Martin Rabe)
Die Drei Grazien

News May 2019: Art & design, open garden & scones

Print Design

Years ago I attended a poultice workshop run by Brigitte Witzemann of Wiwo Wickel. She remembered I had studied Textile Design and asked me to help her design her very own fabric to use for her products using her logo as a staring point. Our sunshiny happy fabric is now printed on organic cotton and available in her products – such as a throat poultice for sore throats.

Wiwo Wickel

 

 

 

 

Open Garden

My hobby is my garden. I garden according to organic standards and am a member of Bioterra. Our garden is a “little paradise” as our B&B guests often testify. We also have two hedgehogs living there! Now our garden is open again – every Friday you can relax in this little green oasis and enjoy a cuppa with a book. Or visit us on the National Day of Open Gardens – then you will be served homemade cake with your coffee!

Offener Garten

 

 

Der jünste Tag…in my design

Die Theatermühle Saison fangt wieder an, Tickets sind bereits zu erwerben. Ich bin stoltz auf mein Design, eine Wasserfarbe/Tuschestift Zeichnung von einem Dorf, ein Linodruck von der Zuglinie und einen in Filzstift handgemalten Titel. Eine Kollage die einige Techniken vereint und das spannende Drama andeutet.

Theatremühle Arisdorf

 

 

 

 

 

 

Why not serve Mum an English cream tea on Mother’s Day? Served on the delightful placemats by Thornback & Peel…

…with matching teatowels and oven gloves by Thornback & Peel. “Very British” with Scones? Perfect for Mother’s Day. If you would like my recipie in English please let me know!

Scones
200g Mehl, ½ TL Salz, 1 TL Backpulver, ½ TL Natron, 2 EL kalter Butter,  120ml Buttermilch

Ofen auf 200°C vorheizen. Das Mehl mit dem Salz, Backpulver, Natron in eine Schüssel sieben. Die Butter ganz schnell hinein kneten, möglichst nur mit den Fingerspitzen, damit es nicht zu warm wird,es soll wie Brotkrümmel werden. Eine Delle in der Mitte machen und die Milch hinein geben. Schnell zusammenkneten um einen glatten Teig ohne Risse zu machen. Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben. In 2 Teile schneiden und mit der Hand flach klopfen, damit 2 Kreise entstehen (ca. 2cm dick). Diese in 4 gleichen Teile schneiden, und mit der Hand etwas rund formen. Nach Wunsch kann man die Oberfläche mit etwas verkopften Ei bestreichen und etwas Zucker darauf rieseln. Auf Backpapier legen und in vorgeheizten Ofen 8-10 Minuten, bis hell-braun und gut aufgegangen backen.
Horizontal aufschneiden und mit Erdbeer-Marmelade (hier eignet sich besonders Rosmaries hausgemachte Erdbeermarmelade aus Schöni Sache) und Doppelrahm oder Clotted Cream genießen!
Auch zum Einfrieren geeignet.

Schöni Sache Shop

Zum Nachdenken…über Kunst

Auf seine künstlerischen Fähigkeiten, die in jedem Menschen wohnen, ist jeder Mensch angewiesen. Die künstlerischen Fähigkeiten alleine jedoch geben dem Menschen die Möglichkeit, Formen zu bilden, was stets mit einem gleichgewichten zu tun hat und deshalb eine künstlerische Fähigkeit braucht. Ohne diese Fähigkeiten können die Menschen deshalb nicht überleben da sie sonst von Ungleichgewichten attackiert werden. Hier handelt es sich um selbst gefundene Lebensformen, welche die Voraussetzung bilden, um mit anderen Menschen gemeinschaftliches Leben entwickeln zu können. Diese natürlichen Fähigkeiten befähigen noch nicht, dass jeder Mensch von selbst zum Künstler wird.

Kunst verlangt Ausbildung, weil Kunst ein Handwerk ist. Zum Künstler entwickelt man sich dann, wenn man auf dieser Grundlage sich die Fähigkeiten erwirbt, Werke der Kunst zu machen. Denn Kunst ist stets etwas von Menschen gemachtes und nicht von der Natur Gegebenes.

„Durch Kunst errichten die Menschen die Sphäre der Formen in der Mitte zwischen der Sphäre der Sinne und der Sphäre der Vernunft. Dadurch setzten sie Ordnung ins Chaos. Sie wird von Menschen für Menschen gemacht. Damit wohnt ihrem Kern zutiefst das Menschliche inne. Das ist das Mass der Kunst. Verlieren die Menschen dieses Mass, entsteht Beliebigkeit: das Ende der Kunst.“
Zitat von Meister Martin Rabe.

Der Homo-Mensura-Satz des griechischen Philosophen Protagoras (ca. 490 – 411 v. Chr.) gilt auch noch heute: „Der Mensch ist das Maß aller Dinge, der seienden, dass sie sind, der nichtseienden, dass sie nicht sind.“

PJ_S

Keep warm on cold days

For a good night’s sleep: cosy pjs with cute snowman design drawn by Luise Nowak (size 104-128) in Pima Cotton, organic and fair trade: Fr. 55.

Get the fire going with these little helpers – a natural product hand made in Switzerland fro Fr. 10.90, and once the flames are sparkling, run a relaxing bath using Wiener Seife bath soap – a natural product made using essential oils, perfect after a day of skiing! (Fr. 13.90)

JederSternhateinenPlatz_18s

OPEN THIS SATURDAY & SUNDAY, 2-6PM

You are still looking for that perfect gift? Something for your nephew? A pyjama for your niece? The perfect Christmas card for Granny? All available here!

Thursday, 20th December: 2-5pm
Friday, 21st December: 10-12am & 2-6pm

SATRUDAY, 22ND DECEMBER & SUNDAY, 23RD DECEMBER: 2-6PM

Reopens on 7th January 2019

I wish you all a very happy Christmas and an inspirational New Year!

gitterli_liestal_splash_7_18s

Exhibition Opening “Memories of Summer” from this Friday

Schöni Sache celebrates the new paintings I worked on this summer, Christmas and simply “beautiful things” for winter and the feastive season this weekend:
Friday, 16th November 10-12am & 2-6pm
Saturday, 17th November 2-6pm
Sunday, 18th November 2-6pm

Come and enjoy the unique atmosphere, a glass of bubbly and a home-made cookie….

 

Lou&dejlighw18_s

Schöni Sache Shop News

New in:
Made of organic Pima-Cotton, Fair Trade, with cute fabric designs by Luise, the new autumn/winter collection by Lou&Dejlig is now available. Bodies, leggings, pjs for up to 7 years, reversable jackets…. Lou&Dejlig 

Noticed the super-size dandelion seedhead outside yet? Made by Swiss artist André Gutknecht you can order yours at Schöni Sache. Make your life beautiful too! bonvalet-kunst