PreserverofFlowers10_17ss

Ausstellung | artESB ab 5. Oktober 2018

Ich freue mich sehr, bei dieser Ausstellung dabei zu sein!

Die artESB ist eine besondere Kunstausstellung in der Region Basel-Landschaft für Kulturschaffende mit und ohne Behinderung. Die Durchmischung der Künstler ist eine Spezialität dieser Ausstellung.
Die durch die Jury ausgewählten Künstler verbinden während dieser jährlich stattfindenden Ausstellung Menschen durch Kunst. Für eine belebende Ausstellung sorgt der durch das Publikum prämierte Publikumspreis.
artESB Homepage

Vernissage: Freitag, 5. Oktober 18-21 Uhr
Begrüssung durch Esther Roth, Leiterin kulturelles.bl

Ausstellung: 5. – 14.10.2018
Samstag | 16 – 22 Uhr
Sonntag | 11 – 15 Uhr
Mittwoch & Donnerstag | 15 – 17 Uhr

Eingliederungsstätte Baselland ESB, Sala Quadriga
Schauenburgerstrasse 16, Liestal
Eintritt: Fr. 5.-

Finissage: Sonntag, 14. Oktober 18 | 11 – 15 Uhr
Publikumspreisverleihung | 14 Uhr

 

Der Garten im Sommer von Sibylle Laubscher

16. & 17. Juni Offener Garten – mit Bilderausstellung

Wie jedes Jahr öffnet Schöni Sache am Wochenende der offenen Gärten den Garten – und zeigt auch eine Ausstellung der Bilder die eigens für die Schweizer Garten Rubrik „Gartenstil“ gemalt wurden. Zudem wurde der Garten in der Juni 18 Ausgabe von Schweizer Garten gezeigt.

Eine einmalige Gelegenheit, nicht in einem schönen Garten zu verweilen aber auch Inspiration von der Kunst zu nehmen. Die Bilder können auch erworben werden, und es gibt auch schöne Grusskarten mit Garten und Blumenmotive für jeden Anlass.

Am Sonntag steht der Furgo Truck (Baujahr 1967) vor der Tür und bietet echten Italienischen Kaffee von der Barista Kenia Arellanos. Bei Schöni Sache wird hausgemachten Kuchen dazu serviert.

Samstag, 16. Juni 14-17 Uhr
Sonntag, 17. Juni 10 – 18 Uhr

www.offenergarten.ch

Das Pavilion

Dogrose & „Garden Lolly“ von Sibylle Laubscher

David Austen Rose „Alan Titchmarsh“ und Skulptur von Michaela Poglajen

pictureSummerschool

Summer School mit Damian Callan 18. – 23. Juni 2018

 

Landschaftsmalerei „en plain air“ in Arisdorf

Ausgehend von „Schöni Sache“ in Arisdorf, erkunden wir zu Beginn der Woche die Umgebung – der Garten, die denkmalgeschützten Bauernhäuser, die Landschaft – durch skizzieren und Mixed Media Studien. Studenten werden geführt durch die Entwicklung ihre Ideen, die sie in ihre Skizzen einfangen und dann auf Papier und Leinwände ausarbeiten. Während der Woche ist es möglich „alla prima“ Bildern „en plein air“ zu malen sowie Kompositionen die in Schichten über mehrere Tage aufgebaut werden.

Damian Callan ist britischer Künstler aus Edinburgh. Er unterrichtet regelmässig Erwachsene und Kinder in seinem Atelier in der Stadt. Er ist Autor von „Paint Like Degas“ und „Paint like Renoir“. Seine Arbeiten werden regelmässig in Grossbritannien ausgestellt und in Kollektionen auf der ganzen Welt gehalten. Er schreibt für „Artist & Illustrators Magazine“ und hält regelmässige Vorstellungen in Zeichnen und Malen an öffentlichen Veranstaltungen in Edinburgh.
www.damiancallan.com

Schöni Sache ist Shop, Atelier und Ausstellungsraum der Künstlerin Sibylle Laubscher. 2017 besuchte sie eine Summer School in Port Seton, Edinburgh. Dank Ihrer Einladung gibt Damian erstmals eine Summer School in der Schweiz.
www.schoeni-sache.ch

Datum: 18. – 23. Juni 2018, Täglich von 9-16 Uhr
Kosten: Fr. 780 inklusiv Malmaterialien, Papier, Leinwand, Skizzenbuch
Mittagessen nicht inbegriffen | Bitte eigene Malpinsel mitbringen
Anmeldung bis spätestens 31. März 2018, mit Fr. 400 Anzahlun